Skip to content

Dagger-Complex in Griesheim – ein bunter Protest gegen Geheimdienstüberwachung und Kriegsführung mit Drohnen

by - 30. März 2014

Mehr als 500 Demonstranten kamen am 29. März nach Griesheim, um mit einer Kundgebung am Marktplatz und mit einer Demonstration zum Dagger-Complex der NSA gegen geheimdienstliche Überwachung zu demonstrieren.

IMG_010001

IMG_260001_1

IMG_200001

IMG_210001

IMG_180001

IMG_270001

IMG_250001

Aufgerufen vom regionalen Bündnis Demokratie gegen Überwachung (https://www.demokratie-statt-ueberwachung.de/) demonstrierten Menschen unterschiedlichsten Alters, die sich gegen die zunehmende Bespitzelung durch Geheimdienste und die immer weiter um sich greifende Datenspeicherung wehren gemeinsam mit AktivistInnen von Blockupy und aus der Friedensbewegung .

Der frühere Wikileaks-Sprecher Daniel Domscheit-Berg ist Hauptredner auf der Auftaktkundgebung am Griesheimer Marktplatz. Er fordert die Bürger auf, weiter gegen das Ausspionieren persönlicher Daten zu demonstrieren. „Wir sind noch viel zu Wenige“, sagt er mit Blick auf die Demonstranten, die dem Aufruf des Bündnisses Demokratie statt Überwachung gefolgt sind. Der Widerstand müsse aus der Mitte der Bevölkerung kommen.

Dann setzt sich der Demonstrationszug zum Dagger-Complex in Bewegung.

IMG_050001

IMG_060001

IMG_070001

IMG_080001

IMG_320001

 

Der Dagger-ComplexEr ist nach Recherchen des Bündnisses Demokratie statt Überwachung einer der größten Analysestandorte der US-Geheimdienste in Europa, deren Überwachungsprogramme und –analysen direkt zum NSA-Hauptquartier zur weiteren Verarbeitung und dauerhaften Speicherung weitergegeben werden. Zudem wird im Dagger-Complex mit Programmen gearbeitet, die es erlauben, Ziele für unbemannte Drohnenangriffe zu lokalisieren und anzugreifen.

Der Dagger-Complex: Stacheldraht und Videoüberwachung

IMG_350001

Auch vor dem (geschlossenen) Haupttor zum Dagger-Complex wird für Freiheit statt Überwachung demonstriert.

IMG_100001

IMG_110001

IMG_120001

Und am Schluss der Kundgebung der Aufruf zur nächsten großen Aktion gegen Überwachung und die Sicherung der Freiuheitsrechte:

IMG_130001

Weitere Informationen zur Demonstration und Kundgebung am 12.- April in Köln unter http://cologne.stopwatchingus.info/demo-12-april.html.

Hier weitere Berichte über die Demonstration und Kundgebung in Griesheim aus Zeitungen der Region Rhein-Main:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: